Der CARVEX pellet fresh: Trockeneis-Pellets vor Ort herstellen

Manchmal ist es wichtig, so flexibel wie möglich zu sein. Schnell kann eine Produktionskette ins Stocken geraten, wenn die Reserven an Trockeneis-Pellets aufgebraucht sind und man auf Nachschub warten muss. Für dieses Problem gibt es eine Lösung: Der Trockeneis-Pelletizer "CARVEX pellet fresh". Damit lässt sich der Nachschub jederzeit mittels Kohlensäure einfach und preiswert nachfüllen.

Qualitativ hochwertig, einfach zu bedienen: Der CARVEX pellet fresh

CARVEX pellet fresh

Schon bei mittleren Bedarfsmengen an Trockeneis-Pellets bietet der CARVEX pellet fresh höchste Flexibilität und auch Qualität. Angetrieben wird der Trockeneis-Pelletizer durch ein leistungsstarkes Hydraulikaggregat, welches eine Produktionskapazität von ca. 125 kg Pellets pro Stunde ermöglicht.

Gesteuert wird der CARVEX pellet fresh durch eine speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) und ein innovatives Touch-Panel. Mit diesem Touch-Panel kann der Nutzer die Menüoptionen durch einfaches Antippen ansteuern.

schnell - einfach - innovativ

Je nach Bedarf die passende Größe der Trockeneis-Pellets

Standardmäßig wird der CARVEX pellet fresh mit Extruderplatten ausgeliefert, die für die Produktion von 3- und 16mm-Pellets ausgelegt sind. Diese können in wenigen Handgriffen getauscht werden. Befestigt werden sie mittels Schrauben, die unverlierbar am Gerät befestigt sind.

Je nach Bedarf kann der Pelletizer auch mit anderen Extruderplatten nachgerüstet werden. 6- und 10mm-Platten stehen schnell zur Verfügung, andere Maße können auf Anfrage auch angepasst werden.