Was ist CARVEX?

CARVEX ist ein Unternehmen der CARBO-Gruppe und befasst sich mit der Entwicklung neuer Verfahrenstechnologien für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie und dem Bau entsprechender anwendungstechnischer Anlagen.

Ein Verfahrensbeispiel ist die CARVEX-Druckentwesung, bei der trockene Naturstoffe wie Getreide, Tee- und Arzneidrogen, Samen, Back- und Suppenmischungen, Tiernahrung, Cerealien, Nüsse oder Gewürze mit natürlicher CARBO-Kohlensäure und Druck von Schädlingen wie Käfern, Larven, Eiern, Milben oder Würmern rückstandslos auf schonende Weise befreit werden.

Eine Revolution im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren mit Insektiziden oder Giftgasen, die Mensch und Umwelt stark belasten!

Verfahrensvorteile

  • rückstandsfrei / produktschonend
  • toxikologisch unbedenklich
  • umweltfreundlich
  • hoher Wirkungsgrad
  • rationelle Handhabung
  • bessere Arbeitssicherheit
  • behördlich geprüft


Die CO2-Druckentwesung verhindert wirtschaftliche Einbußen und Imageschäden, die entstehen, wenn sich Schädlinge bei der Lagerung und dem Transport von Lebensmitteln schnell vermehren und bis zum Endkunden gelangen.

Die CARVEX Verfahrenstechnologie umfasst nicht nur Standardverfahren, sondern beschäftigt sich insbesondere mit der Entwicklung zukunftsorientierter und umweltschonender Technologien.

Das CARVEX-Verfahren ist unter Verwendung von CARBO-Kohlensäure amtlich zugelassen!

CARVEX - So funktioniert‘s